Plus de 350 000 personnes recommandent topnanny

Annonces de garde partagée à Kilchberg ZH (8802)

Bezirk Horgen, les principales villes

Garde partagée Horgen
Garde partagée Adliswil
Garde partagée Thalwil
Katharina, cherche garde partagée Kilchberg zh

le 06/04/19 : Wir suchen eine Tagesmutter, die gerne gemeinsam mit anderen Kindern, unseren einjährigen Sohn tagsüber betreut. Ggfs würden wir auch gerne unseren älteren Sohn an den Nachmittagen in Betreuung geben.
Sabina, partage nounou - 8802 Kilchberg zh

le 15/12/18 : Wir suchen eine Nanny, die unser Mädchen vom Kindergarten abholt, mit ihr isst und den Nachmittag verbringt, dabei auch einige Hausarbeiten macht. Wir könnten uns auch vorstellen, dass die Nanny gleichzeitig noch Kinder aus einer anderen Familie betreut. Wichtig wäre uns, dass diese Person ca 1-2x/Monat auch abends hüten könnte.

le 10/09/18 : Wir wollen gerne neue Möglichkeiten der Kinderbetreuung anstelle der Krippe prüfen und begrüssen auch eine gemeinsame Lösung mit anderen Kindern (Tagesmutter oder mit anderer Familie).

le 02/09/18 : Unser Kind besucht eine Ganztagsschule in Zürich und muss nachmittags zu seinen Kursen gefahren und teilweise auch wieder abgeholt werden. Manchmal benötigen wir auch eine Betreuung am Abend.

le 05/07/18 : Ich suche eine liebevolle tagesmutter für unseren 11 Monate alten Sohn. Ich arbeite ab September wieder selbstständig und brauche jemanden der nachmittags auf ihn aufpasst. Genaue Zeiten und wo können geklärt werden.

le 15/02/17 : I'm 26 y/o woman, since 4 years living in Switzerland. I have big experience with the take caring of the children, housekeeping. I have first aid certificate, driving licence. I live in Kilchberg. Currently i work 70% as nanny with 2 kids 3y/o but in the coming future i will look for a new job. Justyna
Anna, cherche co-famille Kilchberg zh 8802

le 18/02/15 : Chères familles, Nous aurions besoin d'aide pour la garde de notre petit garçon de 3, 5ans. Il est scolarisé à Kilchberg et aurait besoin de compagnie le mardi de 15h à 17-18h durant la période scolaire. Durant les vacances, le besoin est de 4 matinées (lundi, mardi, jeudi, vendredi, 8h30-13h30) et une après-midi (mardi, jusqu'à 17-18h). Je suis moi-même disponible plusieurs après-midis par semaine (sauf le mardi) pour garder votre Petit. Cordialement, Anne-Laure Dear Families, ...